Sicher?

Bei uns bist du sicher.

Weißt du, was Datenschutz heißt? Damit ist gemeint, dass wir deine persönlichen Daten schützen und nicht weitergeben.

Was sind persönliche Daten? Persönliche Daten sind dein Name, dein Alter, deine Telefonnummer, deine Adresse oder deine Schule.  Wenn du solche Daten einfach ins Internet stellst, können sie alle sehen.

Das passiert bei uns nicht. Wenn du in das E-Mail-Formular deinen Vornamen und eine E-Mail-Adresse einträgst, dann werden diese Daten nicht öffentlich gemacht. Wir nutzen sie nur, um dir zu antworten.

 

Wir fragen nur Daten ab, die wir brauchen.

Wir passen aber auch auf anderes auf. Zum Beispiel fragen wir von dir nur Daten ab, die wir unbedingt brauchen. Du musst also im Internet gar nicht den vollen Namen, dein Alter oder deine Adresse eingeben. Das brauchen wir nicht.

Falls es ein Gewinnspiel gibt und du gewonnen hast, dann müssen wir auch nach deiner Adresse fragen. Sonst können wir dir den Gewinn nicht zuschicken. Natürlich geben wir deine Adresse nicht an andere weiter. Hast du nicht gewonnen, löschen wir deine Daten sofort.

 

Ab in den Datenmülleimer.

Wir behalten deine Daten nur so lange, wie wir sie brauchen. Wenn wir sie nicht mehr benötigen, vernichten wir sie.